Das Seezeichen und Elisabeth von Eicken stehen mit Ausstellungen, Konzerten und Kulturveranstaltungen in der Tradition des Künstlerortes Ahrenshoop.

 

Aus der Malerkolonie im einstigen Fischerdorf entwickelte sich in den letzten hundert Jahren ein Künstlerort mit besonderer Ausstrahlung, der sich sein charaktervolles Antlitz bewahren konnte.

 

Ahrenshoop macht bis heute seinem Ruf als Künstlerdorf alle Ehre. Zahlreiche Ateliers und Galerien stehen dem Besucher offen und regen zum Kunstkauf oder zu eigenen kreativen Aktivitäten an, und das jährliche Ahrenshooper Jazzfest ist weit über Ahrenshoop hinaus bekannt.

 

Veranstaltungskalender